Stücke > Inszenierungen >

Rumpelstilzchen

Schauspiel frei nach Grimm

Regie: Lisa Augustinowski
Spiel : Ute Kotte
Beschreibung: Anneliese Singer sitzt an ihrer Nähmaschine – sonst näht sie nur für andere - heute näht sie sich mal was – das macht sie sonst nicht – was ist bloß los mit Anneliese – sie steckt voller Geschichten – aber eine – die eine will sie heute erzählen – und sie weiß auch schon wem, der gern tanzt und lacht und der Freude an Geschichten hat – dem etwas lebendiges lieber ist, als alles Gold der Welt – ach wie gut, daß niemand weiß....

Ein Spiel für eine verliebte Schneiderin, Viskose, Acetadseide, Chiffon und Goldbrokat, Nadel, Zwirn, Bügeleisen und einen Stuhl voll Stroh. Für Kinder ab 4 Jahren, Familien und nur für Erwachsene auch.